Dienstag, 10. Juni 2014

One Size Diaper von IMSE VIMSE

Wir durften testen.
Die neue "IMSE VIMSE" One Size Diaper zur verfügung gestellt von www.WindelNatur.de


Unser Startpaket

8 Wochen durften wir jetzt die neue Imse Vimse in einer Einheitsgröße testen. Angegeben ist vom Hersteller, dass sie ab einem Gewicht von 4-16 kg passt. Also im Prinzip von Geburt an bis zum Trockenwerden.

Wir sind begeisterte Stoffwickler, nutzen meist 2 Höschen Windel (also Windel mit Überhose und in der Nacht arbeiten wir mit zusätzlichen Baumwolleinlagen und Mulltüchern).

Wir wickeln seid der 2. Lebenswoche mit Stoffwindeln (seid der Nabel abgefallen ist). 
Spart vielleicht je nach Marke beim ersten Kind nicht wirklich viel Geld, wegen der Erstanschaffung von mind. 20 Windeln, aber wir haben fast keinen Müll. Unser Kind muss dank Stoffi`s nicht in schwitzigen Plastik Windeln liegen, zumal wir eh ab und an Probleme mit Neurodermitis haben (oft im Windelbereich während des Zahnens). Dafür hat man dann alle 2 Tage halt eine Waschmaschine mehr. Aber Kochwäsche fällt doch bei Kindern eh so oft an. Uns macht das waschen und Windeln legen/falten nichts aus.

Ein paar Daten von uns:
  • Wir sind begeisterte Stoffwickler
  • Nutzen sonst überwiegend 2 Höschen Windeln (Popolini, TotsBots Bamboozle Stretch)
  • Unser Sohn war bei Testbeginn ca. 15 Monate alt und wog um die 13,5 kg bei 84 cm Körpergröße
  • Er hat eher einen langen Oberkörper 
  • Konnte schon laufen 
  • Machte sein großes Geschäft überwiegend auf dem Töpfchen


Zur Windel können wir sagen, das Design überzeugt uns sehr, wir durften uns "Woodland" aussuchen.


Design: Woodland


Windel mit Einlage (von vorne)


von hinten
von der Seite













Die Windel haben wir NUR tagsüber in der Größten Einstellung genutzt, sie hielt gut 2-3 h "trocken".
Zur Nacht haben wir uns einfach nicht ran getraut sie zu benutzen.
Da brauchen wir bei unseren 2 Höschen Windeln immer schon zusätzliche Einlagen.

Das anlegen der Windel ist super einfach!!! 












Sie passt GUT durch die Stretchbündchen an den Beinen, schneidet nicht ein, das Einknöpfen der Einlagen ist super einfach und sie ist nicht ausgelaufen. 
Das Klett der Überhose finde ich weich, läßt sich gut in der Größe einstellen und die Gegenklett`s halten gut in der Waschmaschine zusammen.        
Nur wenn sie sehr nass ist war auch der Body an den Innenseiten der Beine ein bißchen feucht. 
Das Windelpacket kann man unter der Kleidung nicht von einer Wegwerfwindel unterscheiden, schön klein  im Gegensatz zu unseren 2 Höschenwindeln.  
Aber sie saugt leider nicht so viel. Wir haben die Windel immer mit beiden Einlagen genutzt, sonst hat sie das erste mal "pieseln" gar nicht erst überstanden. Bei Neugeborenen die noch alle 2-3 h trinken kann ich mir nicht vorstellen das sie länger als 1-2 h hält. Unser Sohn trinkt leider sehr wenig darum sind wir mit beiden Einlagen 2-3 h ausgekommen.


Windel "Innenleben" mit beiden Einlagen


Bezogen auf den Preis, ist es kein großer Unterschied zu unseren 2 Höschen Windeln.
Die komplette Windel mit 1 x (2) Einlagen kostet um die 25,00 € für Kinder ab 4-16 kg. Zusätzliche Einlagen zum einknöpfen um die 11,00 € (davon brauch mal ca. 10-20 würde ich sagen).

Fazit: Diese Stoffwindel ist sehr empfehlenswert für alle Muttis, welche auch einmal mit Stoffwindeln in Kontakt treten wollen. Die Anwendung ist super einfach und die Windel hat einen hohen Tragekomfort. Ich bin weiterhin sehr überzeugt von Stoffwindeln und lasse mich auch nicht davon abbringen. Ich hoffe auch als positiven Effekt, dass schnellere Trockenwerden meines Sohnes.

Danke, dass wir die Chance hatten zu testen!!!